Begleitung durch eine Doula / Mütterpflegerin

"Es wird nicht nur das Kind durch die Mutter geboren, sondern auch die Mutter durch das Kind."  
                                             (Gertrud von le Fort)

doula kerstin

Die Geburt eines Kindes ist ein ganz besonders schönes Ereignis.

Trotzdem kann es passieren, dass werdende Mütter während der Schwangerschaft unsicher sind, praktische Ratschläge oder einfach nur mentale Unterstützung benötigen.
 

Während sich Hebammen, Geburtshelfer und Krankenschwestern auf die klinischen Aspekte der Geburt konzentrieren, ist die Geburtsbegleitung durch eine Doula persönlich und emotional geprägt.

Was bedeutet „Doula“?
Doula kommt aus dem Altgriechischen und bedeutet sinngemäß „Magd“ oder „Dienerin der werdenden Mutter“.

Wofür steht „Doula“? 

  Da sein 

   offen sein 

    unterstützend sein 

     liebevoll und 

      achtsam gegenüber der Frau sein